Lingl Logo

1981 - 2000

 

1989-1990Der Mauerfall und die Wiedervereinigung Deutschlands bescheren LINGL eine Flut von Großaufträgen. Das Unternehmen stärkt seine Marktposition und erweitert sein Portfolio mit Übernahme der Trafö Förderanlagen GmbH & Co. KG. Die LINGL-Gruppe beschäftigt weltweit über 1.100 Mitarbeiter.
1991Im Jahre 1991 gründet LINGL zusammen mit Prof. Dr. W. Leisenberg die Firma innovatherm.