Lingl Logo

Schwingungsdiagnose

Die mobile Schwingungsdiagnose stellt eine sehr effiziente Möglichkeit der Zustandsbeurteilung von Maschinen dar. Mittels dieses Services können Veränderungen im Betriebsverhalten, z. B. verursacht durch Unwucht oder Wälzlagerschäden, sehr zuverlässig und frühzeitig erkannt werden.

LINGL-Kompetenz

Schwingungsmessung permanent über fest installierte Sensoren oder mit mobilen Messgeräten durch unsere Servicetechniker.

Anwendungsbeispiele:

  • Bei teuren Antriebseinheiten bzw. Antriebseinheiten von Engpassmaschinen (z.B. Robotergetrieben)
  • Früherkennung von Wälzlagerschädigungen und Schmierproblemen (z.B. bei Ventilatorenantrieben)

Ihr Nutzen

  • Vermeidung größerer Schäden und langer Stillstandszeiten durch Früherkennung
  • Rechtzeitige Planung zustandsorientierter Wartungsmaßnahmen

Tipp

  • Im Zuge einer Roboterwartung können unsere Servicetechniker eine mobile Schwingungsmessung an den Getrieben durchführen.
  • Alternativ kann eine permanente Vibrationsüberwachung mit fest an den Robotern installierten Sensoren vorgenommen werden. Die Datenaufzeichnung und -historie sowie die Darstellung der Messdaten kann sowohl über das Maschinen-, Bedien- und Visualisierungs-System (MBVL) von LINGL erfolgen als auch über einen separaten Rechner.