Lingl Logo

Energiespar- und Emissionsberatung

Energiekosten und CO2-Emissionen mindern - Qualität erhöhen

Die thermischen Prozesse rund um Ihren Trockner und Ofen sind entscheidende Faktoren Ihrer Produktionsanlage. Speziell bei der Keramikherstellung bedeutet schonender Ressourcenumgang, Nachhaltigkeit und Minderung des CO2 -Ausstosses einen wichtigen Wettbewerbsvorteil.
Unsere Energiespar- und Emissionsberatung zeigt das Potential Ihrer Anlagen zur Energieeinsparung und CO2 - Reduktion auf und trägt somit direkt zur Senkung Ihrer Betriebskosten und Schonung der Umwelt bei.
Um die drei sich gegenseitig stark beeinflussenden Größen „Energieverbrauch – Produktqualität – Leistung“ optimal aufeinander auszurichten, liefert die LINGL-Prozessanalyse die notwendigen Basisdaten.

LINGL-Kompetenz

Auf Grundlage der Analyse der thermischen Prozesse von Trocknern und Öfen zeigt LINGL Potentiale auf, die im Zuge von Modernisierungs- und Optimierungsmaßnahmen erreicht werden können. Die Analysen und Berechnungen werden in Messberichten zusammengefasst und liefern Aussagen zu folgenden Schwerpunkten:

  • Ist-Zustand von Trockner und Ofen sowie deren Leistungsgrenzen
  • Energiebilanz und Einsparpotentiale an Energie und Emissionen
  • Zu erwartende Emissionen für die Mindestanforderungen an Rauchgasreinigungsanlagen
  • Erreichbarkeit der zu erwartenden Leistungen nach
  • Modernisierung / Umrüstung

Ihr Nutzen

  • Ermittlung des aktuellen Arbeitspunktes der Anlage
  • Senkung Ihrer Betriebskosten durch Reduzierung des Energiebedarfs und der Emissionen
  • Bestimmung des Modernisierungsbedarfs und -effektes
  • Verbesserung Ihrer Produktqualität
  • Unterstützung bei der Produktentwicklung
  • Steigerung Ihrer Produktionsleistung

Tipp

  • Kombinieren Sie unsere Energiespar- und Emissionsberatung mit einer vorausgehenden Rohstoffanalyse und profitieren Sie von unserem „Analyse-Paketpreis“.