Lingl Logo

Grobkeramik Individual-Lösungen

Labor- und Prozessanalysen

Insbesondere vor einer geplanten Modernisierung stellt die Analyse der verwendeten Rohstoffe sowie der thermischen Prozesse rund um Trockner und Öfen eine unverzichtbare Entscheidungshilfe dar. Hierfür bietet LINGL Ihnen umfangreiche Prozessanalysen zur Optimierung Ihrer Produktion an. Dabei ermitteln wir den aktuellen Arbeitspunkt einer Anlage, bestimmen den Modernisierungsbedarf und -effekt und unterstützen bei der Inbetriebnahme und Produktentwicklung.
Für eine geplante Umbaumaßnahme und deren Auswirkung auf die Anlage liefern wir Ihnen die zu erwartenden Anlagenparameter. Dies betrifft insbesondere die Steigerung der Produktionskapazität, die Verringerung des Energieverbrauchs und der Emissionen sowie die Verbesserung der Produktqualität.
Zudem bieten wir umfangreiche Untersuchungen Ihrer Rohstoffe sowie Halb- und Fertigprodukte in unserem Labor und Technikum an. Hierbei wird deren Verhalten bei der Aufbereitung und Formgebung, beim Trocknen, Brennen bis hin zum Schleifen bestimmt.
Mit Hilfe unserer mobilen Versuchstrockner besteht die Möglichkeit, Trocknungs-bedingungen an Formlingen direkt aus der Produktion zu ermitteln und zu optimieren. Wir beraten Sie gerne.

  • Probenanlieferungen zur Materialanalyse
  • Materialanalysen im Labor
  • Bestimmung des Trockenverhaltens im Klimaschrank
  • Versuchsbrände im hauseigenen Labor
  • Versuchstrockner
  • Laborprüfkörper
  • Prüfung der Materialeigenschaften, z. B. Biegefestigkeit
  • Auflichtmikroskop zur Materialanalyse
  • Prozessanalyse: Ist-Aufnahme beim Kunden
  • Prozessanalyse: Versuchstrocknen beim Kunden

Abschneidetechnik

LINGL-Abschneider bieten Spitzentechnologie rund um die Ziegelherstellung. Unsere zahlreichen und zum großen Teil patentierten Lösungen beweisen dies eindrucksvoll. Bei allen Entwicklungen sind wir darauf fokussiert, die Produktqualität zu steigern und gleichzeitig die Bedienerfreundlichkeit zu verbessern. Unsere Abschneider sind beispielsweise mit vielen Details zur schnellen Produktumstellung ausgestattet.
LINGL bietet Mehrdrahtabschneider für den Taktbetrieb und Universalabschneider für den kontinuierlichen Betrieb an. Viele Innovationen, wie der Rotationsabschneider, sind LINGL Entwicklungen und setzen Trends in der Ziegelherstellung.

  • Bänderharfe für Hintermauerziegel
  • Universalabschneider für Langlochziegel
  • Bidirektionalabschneider inkl. Kerbeinrichtung
  • Prinzip Bidirektionalabschneider
  • Schneidewagen für Bidirektionalabschneider
  • Schneidewagen für Bidirektionalabschneider
  • Durchhubharfe
  • Universalabschneider mit Drahtziehvorrichtung
  • Universalabschneider für Hintermauerziegel
  • Bänderharfe
  • Rotationsabschneider
  • Abschneider für Spaltplatten

Autom. Wandteilanlagen

Schon unser Firmengründer, Hans Lingl sen. hatte die Vision einer vollautomatischen Fertigung von Wänden und Decken aus Ziegeln. Seine ersten Wandteilautomaten waren seinerzeit Meilensteine in der Ziegelproduktion. Aufbauend auf unserem jahrzehntelangen Erfahrungsschatz bieten wir unseren Kunden heute einzigartige Lösungen zur Fertigung kompletter Wand- und Deckensysteme. LINGL denkt jedoch weiter: unsere Steuerungssoftware sorgt für eine normgerechte und funktionale Umsetzung Ihrer Bauvorhaben mit fertigen Ziegelbauteilen. Dabei bieten wir Schnittstellen zu namenhaften CAD-Architekten-Softwarepaketen. Viele herausragende Referenzen sprechen für uns – lassen Sie sich überzeugen.

  • Vollautomatische Sägestation für Wandteilelemente
  • Lagerung der fertigen Wandelemente
  • Mörtelauftrag
  • Aufgabe Dampf- und Feuchtsperre
  • Aufgabe Gewebemappe
  • Abstapelroboter für Wandteilelemente
  • Aufbau der Wandteilelemente
  • Lagerung der fertigen Wandelemente
  • Aufgabe Gewebematte
  • Mörtelauftrag
  • Setzen der Mauerwerkslagen

Schleifanlagen

LINGL realisiert Schleiflinien für großformatige Planziegel seit über 20 Jahren und seit rund 15 Jahren fertigen wir auch eigene Planziegelschleifmaschinen. Dabei haben sich die zahlreichen ausgelieferten Maschinen einen hervorragenden Ruf als zuverlässiges Arbeitsmittel mit niedrigen Betriebs- und Wartungskosten erworben. Unser aktuelles Produkt, die modular aufgebaute Planziegel-Schleifmaschine Turbo II, wächst mit den Ansprüchen unserer Kunden. Zahlreiche Patente zeugen von unserer Innovationskraft auch in diesem Bereich.


Förderanlagen

Bei LINGL gilt die strategische Leitlinie, dass die fördertechnischen Einrichtungen aus dem eigenen Hause stammen. Gemäß diesem Grundsatz konstruieren und bauen wir die Bandanlagen zum Transport des Rohmaterials im Bereich Aufbereitung und Formgebung für die keramische Industrie sowie für Schüttgüter vieler anderer Industrien.
Unsere modernsten Fertigungseinrichtungen rund um ein vollautomatisches Blech-bearbeitungszentrum ermöglichen die rationelle und kostengünstige Herstellung eines modular aufgebauten Systems unterschiedlichster Förderbänder in Blechbiegetechnik.
Die von LINGL gefertigten Stetigförderer sind bei verschiedenen Kunden im Einsatz und erfüllen die von den jeweiligen Kunden gestellten Ansprüche voll und ganz. Sprechen Sie uns an!

  • Tragkonstruktion für Muldenförderer
  • Transportband für Bruch
  • Kombination Transportbänder für Ziegelbruch
  • Steilbandförderer
  • Steilbandförderer für Bruch
  • Bandanlage für Biberziegel
  • Kombination Förderbänder für Biberschwanzziegel
  • Kombination Förderbänder für Biberschwanzziegel
  • Kombination Förderbänder für Biberschwanzziegel
  • Steilbandförderer für Abfall
  • Bandanlage für Biberschwänze
  • Bandanlage für Biberschwänze

Ofenwagenreinigung

Die vollautomatische LINGL-Ofenwagenreinigungsanlage reduziert den für die manuelle Wartung der Ofenwagen erforderlichen Zeit- und Arbeitsaufwand. Sie ist so konzipiert, dass sie sich individuell und auf einfache Weise an verschiedene Ofenwagenkonstruktionen anpassen lässt. Die Reinigungsanlage ist mit seitlichen Düsen speziell zur gründlichen Reinigung der seitlichen Ofenwagendichtsteine versehen, um die Lebensdauer des Ofenlabyrinths zu erhöhen, und kann wahlweise mit einer Sohlzug-Abhebevorrichtung ausgestattet werden. Sie wird betriebsfertig mit einer Zyklon-Absaugfiltereinheit zur Partikelabscheidung geliefert, wobei zwischen Schlauch- und Patronenfiltern gewählt werden kann. Wir beraten Sie gerne.

  • Absaugung Sohlzugrohre Ofenwagen
  • Absaugung Ofenwagenplateau
  • Roboterhandling Sohlzugsteine, Ofenwagenreinigung
  • Handling Sohlzugsteine, Ofenwagenreinigung
  • Roboterhandling Sohlzugsteine, Ofenwagenreinigung
  • Handling Sohlzugsteine, Ofenwagenreinigung

Verfüllanlagen

Energieeffizienz und ökologisch bewusster Umgang mit unserer Umwelt bilden die Leitlinien für die Gestaltung der technischen Entwicklungen von morgen. Verfüllanlagen von LINGL erfüllen diesen Anspruch und verbinden Nachhaltigkeit und technische Innovation. Gefüllte Hochlochziegel stellen derzeit die wohl modernste Form keramischer Wandbaustoffe dar. Sie kombinieren niedrigste Wärmeleitfähigkeiten mit deutlich verbesserten Schallschutzkennwerten und zeichnen sich bei ihrer Verwendung durch ihre Nachhaltigkeit aus. Das Angebot von LINGL umfasst verschiedene Verfüllanlagen zur Verfüllung von Hochlochziegeln mit mineralischen Granulaten, Stein- und Glaswollen sowie geschäumten Kunststoffen und deren Integration in Ihre Produktionsanlage.


Verlegeanlagen für Pflastersteine

Eine solche Anlage ermöglicht die exakte, maschinelle Verlegung von Ziegel- oder Steinlagen mit dem gewünschten Verlegemuster auf einer Fläche, und dies in Rekordzeit und Top-Qualität. Die Anlage selbst besteht aus einzelnen Linien, die modulartig, je nach Leistungsbedarf aufgebaut bzw. erweiterbar sind. Die Verlegemöglichkeiten sind nahezu unendlich. So können alle Verbände verlegt, eine Vielzahl von unterschiedlichen Mustern programmiert und verschiedene Farben gemischt werden. Das gesamte Steinhandling wird von speziell entwickelten Vakuumgreifern realisiert, welche für alle Arten und Formate von Pflastersteinen geeignet sind.


Leitsysteme

Moderne Produktionsanlagen benötigen exakt gesteuerte Prozesse. Unsere Leitsysteme runden unser Produktangebot ab. Nach dem Motto „Von Praktikern für die Praxis entwickelt“ implementieren wir für Sie die Funktionalitäten, die Sie brauchen. Dabei stehen Bedienerfreundlichkeit und Kompatibilität im Vordergrund. Die Bedienoberflächen unserer Maschinensteuerungen und der Leitsysteme für Trockner und Öfen sind aus einem Guss – alle Anwendungen verfügen über ein einheitliches „look-and-feel“, so dass die Eingewöhnung besonders leicht fällt. Wir bieten unter anderem Bedien- und Leitsysteme für folgende Bereiche an:

  • Bediensystem für Maschinen
  • Ofen- und Trocknersysteme
  • Wagentransport-Systeme
  • u.v.m.

Energieeinsparung

Unser Produktportfolio umfasst ebenfalls Upgrades, wie zum Beispiel für bestehende Trockner und Öfen, oder neuartige Trocknungs- und Feuerungskonzepte. Sprechen Sie mit uns. Unsere Entwicklungen verringern den Energieverbrauch und senken dauerhaft die Betriebskosten Ihrer Anlage.
Diese nachhaltigen Investitionen rechnen sich schnell und verschaffen Ihnen einen Vorsprung im Wettbewerb. Unsere Fachleute zeigen Ihnen gerne Konzepte unter anderem für:

  • Alternative Brennstoffe
  • Verbrennungsluftvorwärmung
  • Heißgasumwälzungen
  • Expert I – Energieoptimierter Kammertrockerverlauf
  • Expert II – Energieoptimierter Kammerstartmanager
  • EMS – Energie-Monitoring-System
  • Choritherm-Trockner und Eko Kiln für entkoppelten Betrieb
  • PoroControl – Brenntechnologie für energiehaltige Rohstoffe
  • Lösungen zur Nutzung anfallender Abwärme
  • u.v.m.